Kategorie: Gewandhaus

Dreimal Beethoven – Kammerkonzert im Mendelssohn-Saal mit dem Gewandhaus-Quartett

Dreimal Beethoven – Kammerkonzert im Mendelssohn-Saal mit dem Gewandhaus-Quartett

Um die Jahrtausendwende (1996-2003) spielten die Musiker des Leipziger Gewandhaus-Quartetts sämtliche Streichquartette Beethovens ein. Einige Jahre später bekam ich die entsprechende CD-Box geschenkt, und seither begleiten mich diese Werke. Am Sonntagabend des 16. Juni nun trat das Gewandhaus-Quartett im Mendelssohn-Saal mit drei jener Streichquartette auf. Natürlich nicht mehr in der Besetzung von damals. Geblieben ist […]

Gewandhaus zu Leipzig – Kammerkonzert mit Gegensätzen

Gewandhaus zu Leipzig – Kammerkonzert mit Gegensätzen

Das Konzert am Abend des 21. April im Mendelssohn-Saal des Leipziger Gewandhauses zeichnete sich durch Gegensätze aus. Allein der Titel des Konzertes weist schon auf einen Gegensatz hin: „Kammermusikaustausch mit der Sächsischen Staatskapelle Dresden“. Dem Gros der Leipziger Zuhörer stand das Gros der Dresdner Interpreten gegenüber. Wer von den Leipzigern aber bis dahin Ressentiments gegenüber […]

100 Jahre MDR – Festkonzert mit „Klassischer Moderne“

100 Jahre MDR – Festkonzert mit „Klassischer Moderne“

Am 1. März 2024 beging der mitteldeutsche Rundfunk (und damit zugleich das Sinfonieorchester des MDR) seinen 100. Geburtstag. Dies war Anlaß für eine Reihe festlicher Konzerte im Leipziger Gewandhaus. Das Sinfoniekonzert am Sonntag, 3. März, stand unter der Überschrift „Klassische Moderne“, was auf ein spannendes Programm hoffen ließ. Tatsächlich bot das Konzert Neues und Überraschendes, […]

Gewandhaus – Kammerkonzert mit einem anspruchsvollen Programm und einer versöhnlichen Zugabe

Gewandhaus – Kammerkonzert mit einem anspruchsvollen Programm und einer versöhnlichen Zugabe

Im Rahmen der Konzert-Serie „Quartett-Gesellschaft“ gab das „Eliot-Quartett“ am Abend des 19. November seinen Einstand mit einem vielseitigen Programm im Mendelssohn-Saal des Leipziger Gewandhauses. Dieses Ensemble, benannt nach dem amerikanischen Schriftsteller T.S.Eliot, wurde erst anno 2014 gegründet und hat dennoch schon viele internationale Preise erworben. Die Erwartung am Sonntagabend war daher entsprechend hoch. Von den […]

Militär-Musik, nicht nur für Militärs

Militär-Musik, nicht nur für Militärs

Es ist inzwischen Tradition, einmal im Jahr findet das Benefizkonzert des Luftwaffenmusikkorps Erfurt im Leipziger Gewandhaus statt – diesmal am 6. November 2023. Kurz wurden alle im Großen Saal von General Michael Hochwart begrüßt und der ranghöchste Soldat in Leipzig erinnerte an die aktuelle Situation in unserer Welt, in der alles „aus den Fugen scheint“ […]

Rückblick zum Mahler-Festival in Leipzig: Die 2. und die 8. Sinfonie

Rückblick zum Mahler-Festival in Leipzig: Die 2. und die 8. Sinfonie

Das Gewandhausorchester umrahmte während des diesjährigen „Mahler-Festivals“ den Reigen aller Sinfonien von Gustav Mahler. Unter der Leitung seines Chefdirigenten Andris Nelsons spielte es zu Beginn die 2. Sinfonie (die sogenannte „Auferstehungs-Sinfonie“) und zum Abschluß die 8. Sinfonie (die sogenannte „Sinfonie der Tausend“).   Daß die „Auferstehungs-Sinfonie“ gerade am 18. Mai gespielt wurde, halte ich für […]

Die 7. Sinfonie von Gustav Mahler: Durch Nacht ins Morgenlicht

Die 7. Sinfonie von Gustav Mahler: Durch Nacht ins Morgenlicht

Mit einem Schrecken erregenden Tutti-Schlag endet Mahlers 6. Sinfonie. Der „Held“, bereits durch zwei kräftige Hammerschläge niedergestreckt, scheint nun definitiv am Ende. Ist es so? Nein, er rappelt sich auf und beginnt mit der 7. Sinfonie den Weg durch die Dunkelheit. Der nächtliche Wald ist für ihn wenig vertrauenserweckend. Meist kann er sich nur an […]

Gewandhaus am 4. Mai 2023 – Begegnung mit einem unbekannten Dirigenten

Gewandhaus am 4. Mai 2023 – Begegnung mit einem unbekannten Dirigenten

Für das „Große Konzert“ am 4. Mai im Gewandhaus hatte ich mir eine Karte besorgt, weil ich gern einmal wieder eine meiner Lieblingssinfonien, die 4. Sinfonie von Johannes Brahms (1833-1897) hören wollte. Vor der Pause sollte noch ein zweites großes sinfonisches Werk erklingen: „Die Seejungfrau – Fantasie für Orchester“ von Alexander Zemlinsky (1871-1942), einem nicht […]

Die 6. Sinfonie von Gustav Mahler: Schrecklich-schöne Musik

Die 6. Sinfonie von Gustav Mahler: Schrecklich-schöne Musik

Mit Mahlers 6. Sinfonie fing alles an: Im Januar 1985 bekam ich eine Konzertkarte für das Gewandhaus geschenkt. Da ich damals nicht in Leipzig lebte, freute ich mich, das neuerrichtete Gewandhausgebäude in Augenschein nehmen zu können. Was auf dem Programm stand, war für mich dabei zweitrangig. Es sollte etwas von einem Komponisten gespielt werden, den […]

Kulturtipp – Kammerkonzert im Leipziger Gewandhaus mit Überraschungen

Kulturtipp – Kammerkonzert im Leipziger Gewandhaus mit Überraschungen

Fast ist es schon eine Tradition geworden, daß wir Oratorianer am Vorabend unseres Gemeinschaftstages das Kammerkonzert im Mendelssohn-Saal des Gewandhauses besuchen. Sonntag, 18 Uhr: das ist eine gute Zeit. Und da der „Kleine Saal“ immerhin 500 Plätze umfaßt, muß man die Karten nicht unbedingt vorbestellen. Am Sonntag, dem 12. März erlebten wir allerdings beim Kartenkauf bereits […]